mobile Navigation Icon

Themen – Verhalten und Rahmenbedingungen im Fokus

Gesundheit wird durch vielfältige Faktoren beeinflusst. Am offensichtlichsten zunächst durch das individuelle Gesundheitsverhalten, das Körpergewicht, das Ernährungs-, Bewegungs- oder Rauchverhalten. Aber auch die Umwelt und die Bedingungen, denen wir ausgesetzt sind, üben einen entsprechend Einfluss aus.

Entwickeln Sie mindestens zwei Projekte abhängig von Ihren schulspezifischen Bedarfen und Bedürfnissen und setzen Sie diese selbstständig um. Sie können, wenn geeignet, auch auf bestehende Angebote zurückgreifen. Die Zusammenarbeit mit externen Partnern und der Einbezug der gesamten Schulfamilie, insbesondere die Partizipation der Schülerinnen und Schüler, ist erwünscht.

Die zwei Projekte können sich einem Themenbereich widmen, unterschiedliche Themen bedienen oder auch mehrere Themenbereiche umfassen. Berücksichtigen Sie dabei die unterschiedlichen Ansätze von Verhaltens- und Verhältnisprävention. Bedenken Sie auch, dass die Maßnahmen möglichst jahrgangsstufen-, fächer- und klassenübergreifend in den Schulalltag Einzug halten und dabei über das im Lehrplan geforderte Maß hinausgehen.

Das Landesprogramm umfasst fünf Themenbereiche:

Berücksichtigen Sie schon bei der Planung Ihrer Projekte die Kriterien für die Auszeichnung.